Beratungsstellen

Beratungsangebote

Beratung
Sitzende Frau

Die Geschäftsstelle für gefährliche religiös-weltanschauliche Angebote ist in ein kontinuierlich agierendes Netzwerk von Beratungs- und Informationsstellen integriert, in dem unter Wahrung datenschutzrechtlicher Vorgaben aktuelle Problemanzeigen und Vorfälle kommuniziert, diskutiert und einer Bearbeitung zugeführt werden. Bestandteile dieses Netzwerkes, mit dem sich die Koordinierungsstelle in regelmäßigem, anlassbezogenen Austausch befindet, ist die Zentrale Beratungsstelle für Weltanschauungsfragen, Zebra-BW, sowie die Weltanschauungsbeauftragten der Landeskirchen und Bistümer in Baden-Württemberg und anlassabhängig die jeweils befassten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesamts für Verfassungsschutz.

Hier finden Betroffene die im Beratungsnetz Baden-Württemberg befindlichen Einrichtungen.

Information und Beratung

Für Privatpersonen


Für Schulleitungen und Lehrkräfte


Für Behörden


Für Pressevertreter


Für Schülerinnen und Schüler

Beratungsstelle

Zentrale Beratungsstelle für Weltanschauungsfragen Baden-Württemberg

Zebra-BW

0761/ 488 982 96

info@zebra-bw.de

www.zebra-bw.de

Zebra-BW
Logo
Notfall

Kultusministerium

0711/ 279 2876

Jugendämter

Liste

Telefonseelsorge (24h)

0800/ 111 0 111

0800/ 111 0 222

Telefonseelsorge
Logo
 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.